Inspiration Diary – Aktuelle Lieblingslooks

Filed Under

Haare heller färben ist bei mir immer so eine Sache. 

Dieses Mal muss ich etwas ausholen und starte mit einer kleinen Anekdote. Wie schon in einem der letzten Inspiration Diarys erwähnt, hatte ich vor ein paar Jahren ein echtes Horror-Erlebnis beim Friseur. Ich wollte mir meine damals kinnlangen Haare komplett blond färben – und sie sind trotz 3-stündiger (!) Einwirkzeit schlichtweg gelb geworden. Der Friseur hat mich damals so nach Hause geschickt und ich war 3 Tage todunglücklich. Bis ich sie einfach wieder auf meine Naturhaarfarbe zurückgefärbt habe. 😉

Damals hab ich mir in meiner jugendlichen Naivität geschworen (…), nie wieder Haare zu färben. Naja, daraus ist zwar nicht wirklich was geworden, aber zumindest hat mich dieses Erlebnis gelehrt, dass heller färben bei meinen Haaren eine wahre Herausforderung ist, vor der ich inzwischen auch ziemlich Respekt habe und diesbezüglich nicht jeden Friseur herumprobieren lasse.

Jetzt war es aber wieder mal so weit und ich hab mich getraut. Ganz blond ist es nach ausführlicher Beratung dann doch (noch) nicht geworden, denn dazu würde mein momentaner Pony offensichtlich nicht so toll aussehen. Stattdessen habe ich unterschiedlich helle Strähnen mit der sogenannten Balayage-Pinseltechnik bekommen, durch die ein schöner Farbübergang entstanden ist.

Wie ich diese neue Frisur im Moment ziemlich häufig style (und damit kommen wir nach einer langen Einleitung nun auch zum Inspiration Diary dieses Beitrags) habe ich für euch fotografiert! Wie ihr gleich sehen werdet, bin ich kein Fan von zu strengen Frisuren und trage meine Haare am liebsten so, dass es aussieht, als hätte ich mir keine Mühe gegeben und alles in 10 Sekunden hingezaubert! Lasst euch davon aber nicht täuschen! 😉 Falls ihr ausführliche Tutorials zu einem der Looks lesen oder sehen wollt, schreibt mir das doch bitte in die Kommentare!

Tag 1: Messy Curls

Ich wasche meine Haare ca. alle 3-4 Tage und trage je nach Tag unterschiedliche Looks. Direkt nach dem Waschen trage ich im Moment am liebsten diese Frisur, die ich mit meinem tollen ghd-Glätteisen „bastle“. Hier könnt ihr den Farbverlauf auch ganz gut erkennen! 😉

Tag 2: Half Bun

Schon lustig, wie manche Frisuren, die man sich bis vor kurzem einfach mal schnell zum Haare zurückbinden gemacht hat, auf einmal total in werden und sogar einen eigenen Namen bekommen! So auch der Half Bun, der mit der halb offen, halb Dutt Lösung die perfekte Kombi für den ersten Tag nach dem Haare waschen ist. Die Locken vom Vortag haben sich dann meistens schon ein bisschen ausgehängt und werden, wenn ich supermotiviert bin, hier und da noch ein bisschen nachgemacht!

Tag 3: Seitlicher Zopf

Wenn die Haare am Ansatz schon etwas fettig werden, mach ich am Tag vor der nächsten Haarwäsche meistens irgendeine Art von Zopf, weil Trockenshampoo oder Ähnliches bei mir einfach nichts bringen und ich den Geruch auch irgendwie nicht aushalte. Falls jemand von euch hier ein gutes empfehlen kann, bitte gleich in die Kommentare schreiben!

Im Moment bin ich ein großer Fan dieses seitlich geflochtenen Zopfes, weil ich finde, dass da der Farbübergang wirklich schön herauskommt! Auch bei dieser Frisur find ich die unordentlichere Variante schöner und zupfe den Zopf deswegen nach dem Flechten einfach immer ein bisschen auseinander!

Welcher der Looks gefällt euch am besten? Habt ihr auch solche All Time Favorite Frisuren, auf die ihr regelmäßig zurückgefreift?

20 Kommentare auf “Inspiration Diary – Aktuelle Lieblingslooks”

  1. Ich liebe deine Haare :) Offen ist mein Favorit , da kommt die Farbe zur Geltung :)

    http://lovelyattitude.com

  2. Carrie sagt:

    Die Haarfarbe ist toll

    Check out my new post on my blog about the fury vest
    http://carrieslifestyle.wordpress.com
    Posts online about Hollywood, Beijing, Tahiti, the Provence…

  3. mahryska sagt:

    love the hair :)
    kisses from dubai ♥
    http://www.mahryska.com

  4. die Messy Curls gefallen mir sehr gut … vor allem mag ich den Übergang deiner Haarfarben total. schick, schick!

    <3 Tina
    https://liebewasist.wordpress.com/

  5. Céline sagt:

    Den Half Bun liebe ich total, habe ich im Moment fast jeden Tag : ) Schöne Frisureninspirationen!
    Liebe Grüße,
    Céline von http://smultronstaellen.blogspot.co.uk/

  6. Michèle sagt:

    wow. toll schaust du aus! sehr schöne frisuren

    http://www.thefashionfraction.com

  7. Sieht echt richtig richtig gut aus. Hast du irgendwie bemerkt das deine Haare nach der Balayage-Technik angegriffen waren ? ich hab ja schon Ombre und ich pflege sie ja richtig gut und wasche auch meine Haare nur alle 3 Tage um sie zu schonen…. und ich hab so Schiss das sie abbrechen 😀 aber ich muss diese „Balayage Haare“ haben 😀 😀

    Und von den Looks her finde ich alle toll aber mein absoluter Favorit sind die Messy Curls. Ich liebe Locken einfach <3 😀

    Ganz liebe Grüße
    Anita

    • Kathi sagt:

      Hey! 😉

      Also bis jetzt finde ich, dass sie viel gesünder wirken als alle anderen Male, bei denen ich sie heller gefärbt hab, aber ich war auch erst vor 2 Wochen beim Friseur, also mal abwarten! Ich wasch meine eh so wie du auch „nur“ alle 3-4 Tage, weiß aber nicht, ob das jetzt viel dazu beiträgt, dass sie so sind wie sie sind! 😉 Aber wenn du eh schon Ombre hast, müsste man ja eh nicht alle Haare nochmal färben, oder?

      lg, Kathi

  8. Kristina sagt:

    Love the braid, wonderful hairstyles!

    Recently I have started as a guest designer for a famous bag brand and my first design of a belt bag is out! <3 I would love to hear what you think about it! :)
    Hope to see you soon on my blog
    http://www.beneaththecoat.com
    Bloglovin
    Facebook :)

    Kisses from Zurich,
    K

  9. templeofbeauty sagt:

    I love messy curls, they always look so effortlessly chic.

    xx Z&G

    http://www.temple-of-beauty.com

  10. Carofee sagt:

    Die erste Frisur steht dir am Besten meiner Meinung nach! Ich find’s richtig toll :)
    Ganz liebe Grüße, Carofee

  11. Jecky sagt:

    Die messy Curls sind mein Favorit! Ich mag meine Locken auch am liebsten nach ca. 24 Std wenn sie sich schon rausgehängt und ich einmal „drauf geschlafen“ habe 😀

    XX aus Nürnberg
    Jecky
    Want Get Repeat

Leave a Reply