Inspiration Diary – Bright and Bold

Filed Under

Heute gibt es mal wieder mein wöchentliches Inspiration Diary, in dem ich wie immer ein paar meiner aktuellen Inspirationen und Wünsche für euch zusammengebastelt habe. Diese Woche steht der Eintrag unter dem Motto „Bright and Bold“ und das trifft es finde ich ganz gut, denn zur Abwechslung waren es letzte Woche nicht die zarte Hippiekleidchen, sondern eher sehr starke Farben und gemusterte Dinge, die mich angesprochen und inspiriert haben. Aber seht selbst!

Hunter Sandalen – Ich besitze ein paar Hunter-Gummistiefel, die ich mir in einer verregneten Woche in Berlin mal im Abverkauf geleistet habe. NIEMALS hätte ich mir aber gedacht, dass mir auch diese Sandalen der aktuellen und ersten Sommerkollektion des englischen Labels so gut gefallen. Eigentlich kann ich es selbst jetzt noch nicht glauben, DASS sie mir tatsächlich gefallen, weil sie mich doch eigentlich total in die schrecklichen Adidas Sandalen meiner Kindheit erinnern müssten, die ich damals wirklich gehasst habe. Das Lustige ist – sie erinnern mich tatsächlich daran, gefallen mir aber trotzdem! Haben will!

Pulli aus der Moschino Capsule Kollektion – Inspiration heißt nicht immer, dass ich mir die Dinge genau so kaufen oder tragen würde. So auch bei diesem süßen Teddy-Pulli von Moschino. Ich finde ihn als Inspiration großartig, würde aber in diesem Fall niemals den verrückten Preis von 448€ dafür ausgeben, denn ganz ehrlich: Wenn das Teil genau so bei H&M hängen und 15€ kosten würde, würde es mir auch nicht komisch vorkommen. Und dann würde ich ihn vielleicht auch mitnehmen – simply zwecks the fun of it! :)

Batoko Heart Stamp Kombi – Diesen tollen Look habe ich erst gestern bei Jana von bekleidet.net entdeckt und mich auf der Stelle darin verliebt. Sieht das an ihr nicht einfach großartig aus? Ob ich das mit meiner doch etwas anderen Figur auch so gut tragen kann, weiß ich noch nicht, aber es reizt mich doch seeehr, es auszuprobieren und die süße Kombi einfach mal zu bestellen! 😉

Adidas Supercolor – Wie bei allem, was Pharrell im Moment angreift, entsteht etwas ziemlich geniales. Dieses Mal ist das eine exklusive Adidas-Sneakers-Kollektion für die bekannten und beliebten Adidas Superstar. Auch mit diesen Schuhen verbinde ich Kindheitserinnerungen, wobei diese wirklich ausschließlich positiv sind. Kurz gesagt: Ich habe diese Schuhe gekauft, geliebt und zu Tode getragen. Umso mehr freue ich mich über das aktuelle Revival und die Idee, einfach 50 verschiedenfarbene Superstars im Unicolor-Look zu gestalten. Ich weiß noch nicht, ob ich mir welche kaufen soll. Aber das liegt nur daran, dass ich mich noch nicht für EINE Farbe entschieden habe. 😉 Für welche der Barbie-Schuhe (schauen sie nicht ein bisschen so aus?) würdet ihr euch denn entscheiden?

3 Kommentare auf “Inspiration Diary – Bright and Bold”

  1. Carrie sagt:

    Danke für den tollen Bericht, echt cool

    Check out my new post on my blog about admidst blue
    http://carrieslifestyle.wordpress.com
    Posts online about Hollywood, Beijing, Rome, Tahiti…

  2. ich hatte auch keine Ahnung, dass Hunter Sandalen macht!
    das Heart Stamp-Muster ist wunderschön … hihi, hätte gerne Kissen daraus 😉

    <3 Tina
    https://liebewasist.wordpress.com/

Leave a Reply