coldoutside_titel

It’s getting cold outside / SALE

Filed Under

Brrr… mit dem neuen Jahr hat auch der Winter endlich in Österreich Einzug gehalten. Die Schigebiete atmen auf und ich hab doch tatsächlich ein paar klitzelkleine Schneeflocken in Wien entdeckt. :) Nachdem Schnee aber unweigerlich auch Minusgrade bedeutet, hab ich schnell bemerkt, dass sich mein Körper nach dem beinah tropischen Dezember erst an die Kälte gewöhnen muss. Minus 5 Grad? Mir kommt vor, ich würde innerhalb weniger Minuten einfrieren. (Hallo, Dramaqueen!) Der Gedanke, nächste Woche outdoor Reifen zu wechseln (ja, das hab ich bisher nicht gemacht, weil 1. meine Winterreifen verschwunden sind und 2. eh kein echter Winter war), macht mich jetzt nicht wahnsinnig an. 😀

Aber ja.. zum Glück gibts ja warme Schuhe, flauschige Cardigans und jede Menge dicke Winterschals, die da ein bisschen Abhilfe schaffen – und im Moment auch noch überall im Sale sind. Im heutigen Inspiration Diary zeig ich euch deswegen meine Lieblingsteile aus dem Wintersale. Zwei davon habe ich mir bereits selbst gegönnt, aber mehr dazu weiter unten. 😉

coldoutsideneu

1 –  Die Timberlands von HUMANIC stehen tatsächlich seit Samstag bei mir im Schuhregal. Als ich sie – eigentlich auf der Suche nach Winterschuhen für meinen Freund – in der Auslage entdeckt habe, musste ich sie einfach probieren, und siehe da, sie haben gepasst. Schon länger wollte ich welche haben, allerdings macht das klassische Modell mit dem etwas niedrigeren Schaft mich noch viel kleiner, als ich ohnehin schon bin. Ganz abgesehen davon ist der Preis natürlich auch nicht ohne. Dieses etwas höhere Paar schaut dagegen echt super aus, glitzert an der Fußkappe ganz leicht (fancy!) und ist außerdem reduziert. Ich freu mich. :)

2 – Der Mantel von Selected Femme würde meine Garderobe hervorragend ergänzen, allerdings kann ich mich einfach nicht dazu überwinden, schon wieder einen Mantel zu kaufen. Hier siegt im Moment das schlechte Gewissen. Aber vielleicht freut sich ja jemand von euch darüber?

3 – Zuhause muss es bei mir immer superkuschelig sein. Dieser graue Pulli von Maison Scotch ist um 50% reduziert und sieht aus, als wäre er für einen gemütlichen Sonntag auf der Couch geradezu gemacht worden. 😉

4 – So eine Jacke wie die von Urban Outfitters wünsch ich mir schon lange. Obwohl diese vielen Fransen bestimmt nicht wahnsinnig figurschmeichelnd sind, stell ich sie mir so superwarm und angenehm vor, das jetzt im Sale doch endlich eine zu mir wandern wird.

5+6 – Der blau-grüne Schal von Pull & Bear ist seit ca. 2 Wochen mein ständiger Begleiter. Ich habe ihn zwar noch zum regulären Preis gekauft, aber das war es auf jeden Fall wert. Er ist soo weich und angenehm und passt außerdem fast überall dazu – Jackpot! Das rote Pendant ist mir erst jetzt beim Online-Stöbern aufgefallen und auch total schön, oder? Was sagt ihr?

7 – Jaja, lange Cardigans, vorzugsweise in grau, wie dieser von Light Before Dark, sind genau meins. Weil ich schon zu viele davon hab, lasse ich euch hier den Vorzug. Aber ist der nicht total schön? Hilfe!

Was sagt ihr zu den kälteren Temperaturen? Habt ihr euch schon daran gewöhnt oder seid ihr auch solche Frostbeulen wie ich? 😉

3 Kommentare auf “It’s getting cold outside / SALE”

  1. Michaela sagt:

    Super tolle Stücke! Vor allem der graue Mantel ist hervorragend <3

    Liebe Grüsse
    Michaela

  2. Jenny sagt:

    Total coole Winter essentials!
    Die Timberlands sind total praktisch und warm! Habe selber auch welche und liieebbee sie heiß haha
    Flauschige Schals sind natürlich auch ein MUSS!
    Und der Cardigan mit der Nummer 7 erinnert mich total an einen Bademantel haha aber ich liebe solche langen Cardigans und finde sie total stylisch und cool! 😀 Mein Problem ist das immer nur das ich nicht genau weiß wann ich ihn anziehen sollte.. nur zum so tragen ist es zu kalt und unter einen Mantel ist er glaub ich nicht allzu angenehm, aber Stylisch ist er auf jeden Fall 😀
    Alles Liebe
    Jenny von http://jennysviewx.blogspot.co.at

    • Kathi sagt:

      Ja stimmt, er schaut aus wie ein Bademantel, aber genau das find ich auch cool! Ich würd den schon einfach unter meinem dicken Wintermantel anziehen, so lang ist der ja nicht, das geht sicher! :)

Leave a Reply