titeladventkranz

DIY Weihnachtliche Glitzerdeko

Filed Under

Pünktlich zum ersten Advent gibt ein supereinfaches, weihnachtliches DIY für euch! Letzte Woche hat sich mein innerer Bastler (von dem ich nicht dachte, dass ich ihn habe) aus einer verstaubten Ecke meines Kopfes gemeldet und ganz spontan beschlossen, einen Adventkranz  bzw. eigentlich eher eine Adventsschale (?) bzw. „eigentlich weiß ich nicht genau wie man das nennen soll“ zu basteln. Irgendwann hab ich auf Pinterest schon mal so ein hübsches Bild von mit Glitzer bestäubten Blättern gesehen, deswegen sollte so etwas unbedingt dabei sein. Der Rest hat sich quasi von selbst ergeben.

Also Schale, Kerzen und etwas Weihnachtsdeko (Zimtstangen, Orangen, Pockerl, …) gekauft, Blätter im nächsten Park gesammelt und im Bastelgeschäft nach Glitzer und Sprühkleber gefragt. Hier muss ich unbedingt die nette Verkäuferin vom Mastnak erwähnen, die mir den besten Tipp überhaupt gegeben hat. Anstatt mir eine ganze Flasche Sprühkleber um 10€ zu verkaufen, die ich ohnehin niemals aufgebraucht hätte, hat sie mich gefragt, ob ich es nicht einfach mit Haarspray versuchen möchte! Gesagt – getan! In diesem Beitrag hab ich euch ja schon mal meinen absoluten Lieblingshaarspray vorgestellt, der auch der einzige ist, der bei mir regelmäßig verwendet wird (auch, weil er so unglaublich gut nach Himbeer riecht). Von dem Goodiebag irgendeiner Veranstaltung hatte ich aber auch noch einen kleinen, sehr klassisch (also gar nicht mein Fall) riechenden Haarspray, den ich ohnehin nie verwendet hätte. So wurde er kurzerhand zum Sprühkleber umfunktioniert und siehe da – das hat tatsächlich einwandfrei funktioniert!

adventkranz-1

adventkranz-3

Was ihr braucht:

  • Deko, die ihr „beglitzern“ wollt (kann man alles theoretisch kaufen, oder eben selbst sammeln)
  • Glitzerstaub
  • Haarspray
  • eine Unterlage zum Sprayen
  • 4 Kerzen
  • eine Schale, auf die alles draufkommt

So geht’s:

Unterlage ausbreiten. Die Blätter (oder andere Deko) aus ca. 20cm Entfernung mit Haarspray besprühen. Den Glitzer gleichmäßig – oder wo immer es euch am besten gefällt – darüberstreuen und leicht abschütteln. Mit einer zweiten Schicht Haarspray fixieren und zum Trocknen auf die Unterlage legen. Wenn alles fertig getrocknet ist, könnt ihr die Kerzen in die Schale stellen und die Deko nach Lust und Laune drumherum arrangieren.

adventkranz-9

adventkranz-4

adventkranz-2

adventkranz-7

adventkranz-6

adventkranz-5

Das Ergebnis gefällt mir so gut, dass ich heute gleich nochmal im Park war, um genügend Blätter für die weihnachtliche Tischdeko zu sammeln. 😉 Was sagt ihr? Bastelt ihr gerne? Wäre das eine Deko-Idee für euch? Und kann mir bitte irgendjemand sagen, wie man so ein Adventding nennt, das eben KEIN AdventKRANZ ist? 😀

9 Kommentare auf “DIY Weihnachtliche Glitzerdeko”

  1. wow sieht toll aus

    http://carrieslifestyle.com
    Posts online about Bangkok, Amsterdam, Rio…

  2. Genevieve sagt:

    Sehr schöne Weihnachtsdeko :)

    Ich habe am FReitag auch erstmal ein bisschen weihnachtlich dekoriert.
    Liebste Grüße, Genevieve

    http://facilityinfashion.de/

  3. Chiara sagt:

    Tolle Kerzen, bringt eine super Stimmung rüber! <3

    Chiara

    http://www.culturewithcoco.com

  4. Ricarda sagt:

    Tolle Idee mit den Glitzer-Blättern – gefällt mir sehr! :)
    Liebe Grüße!
    P.S.: Bei mir kannst du momentan einen Gutschein für Weihnachtsgeschenke gewinnen, würde mich freuen wenn du vorbeischaust :)
    themintandonly.com

  5. Die Idee mit dem Glitzer gefällt mir total gut ! Ich mag vor allem die glitzerndes Blätter :)

Leave a Reply