emma_Titel

Don’t worry, wear Emma

Filed Under

Kennt ihr das Gefühl, wenn es draußen 37°C hat und ihr noch nicht wisst, wo oder wie ihr duschen sollt, weil ihr ganz plötzlich keine Dusche mehr daheim habt? Nein? Dann könnt ihr euch glücklich schätzen. Bei uns wurde von einen Tag auf den anderen aufgrund eines Wasserflecks bei unserem Nachbarn die Dusche entfernt. Und natürlich hat das nicht „eh nur einen Tag gedauert und am Abend können’s wieder ganz normal duschen, gell“! Nein, offensichtlich wurde unser ganzes Bad bei der letzten Renovierung extrem schlecht verbaut und jetzt ist die Wand so nass, dass wir erst mal zwei Wochen lang in den Genuss zahlreicher Trockenmaschinen kommen – DANACH wird die Dusche neu gemacht und wer weiß wie lange das dauert…

Nachdem ich mich zwei Tage lang fürchterlich aufgeregt habe und mich gefragt hab, wie viel Pech man haben kann, dass uns das genau in der ärgsten Hitzewelle passiert, hab ich gestern beschlossen, mich einfach nicht mehr darüber zu ärgern. Bringt eh nix und so kann ich wenigstens drüber lachen. Und ganz ehrlich – es gibt schlimmeres.

Alles eine Frage der Einstellung.

Und kaum hab ich genau das für mich beschlossen, erfahr’ ich, dass wir nicht nur die verständnisvollste und herzigste Vermieterin auf der Welt sondern ganz offensichtlich auch eine ziemlich coole Haushaltsversicherung haben, die uns eine Ersatzunterkunft ermöglicht.

Danke, Karma! 😉

Und weil ich allein jetzt vom Schreiben wieder so gut gelaunt bin, gibt’s auch noch ein paar schöne Outfitfotos dazu. Fotografiert haben wir diese bei der Strudelhofstiege im 9. Bezirk, die wir auf der Suche nach einer geeigneten Location eher zufällig gefunden haben. Ich freu mich einfach jedes Mal, wenn ich so kleine, süße, unbekannte Plätze in Wien entdecke und musste dabei gleich an die liebe Katii denken, der es vor kurzem mit genau diesem Ort ganz ähnlich gegangen ist. 😉 Ich trage übrigens das Emma-Shirt von Kauf dich Glücklich, das ich euch in meinem Sale-Beitrag hier schon mal verlinkt habe. Das ist im Moment echt eines meiner absoluten Lieblings-Shirts!

emma2

emma7

emma9

emma1.

emma5

emma8

emma4

emma3

emma6

T-Shirt: Kauf dich Glücklich | Hose: Forever 21 | Schuhe: Pat Calvin | Uhr: Fossil | Tasche: Brandy Melville

10 Kommentare auf “Don’t worry, wear Emma”

  1. sand sagt:

    Love the top :) Bisous from France, *-* Sand. *-*

    http://www.taimemode-fashionblog.com

  2. Carrie sagt:

    süßer look

    http://carrieslifestyle.com
    Posts online about Dubai, South Africa, Provence…

  3. Celine Marie sagt:

    Du hast so einen schönen Blog, besonders dein Blogdesign ist richtig schön! Hast einen Follower mehr! Und ich mag das Outfit total, besonders die Tasche! Toller Post!
    Liebst
    Celine Marie von http://waterfallsalttears.blogspot.de/

  4. Leonie sagt:

    Na das nenn ich Glück im Unglück :) Aber wunderschöne Outfit Bilder sind entstanden.

    Liebe Grüße,
    Leonie

    http://www.allispretty.net

  5. Jecky sagt:

    Das Streifenshirt ist so schön „leicht“ – sommerlich und die Farbe ist toll frisch!

    XX aus Nürnberg
    Jecky
    Want Get Repeat

Leave a Reply