Genussfestival im Stadtpark

Filed Under

Sonntag vor einer Woche haben wir uns aufgrund des schönen Wetters spontan dazu entschieden, dem Genussfestival im Stadtpark einen Besuch abzustatten. Obwohl es das Event offensichtlich schon seit 2008 gibt, ist es die letzten Jahre irgendwie komplett an mir vorbeigegangen und so war ich dieses Jahr zum ersten Mal da (Obwohl mein Freund schwören könnte, dass wir schon mal zusammen dort waren)! 😉

Stand um Stand reiht sich dort eine Leckerei an die andere und man kann sich von Käse- und Wurstspezialitäten über Wein und alle möglichen anderen Alkoholika bis zu Süßen wie Kuchen, Pralinen und frischem Obst und Gemüse durch ganz Österreich kosten. Apropos Alkohol – das ganze Event ist schon eher auf den nicht jugendfreien Getränkekonsum ausgelegt, denn jegliche Art alkoholischer Getränke macht sicher 50% der Anbieter aus. Ich habe glaube ich noch nie so viele erwachsene Menschen mit Weingläsern im Park sitzen sehen! 😉 Weil ich aber selbst gerne seltene bzw. ungewöhnliche Dinge ausprobiere, hab ich mir neben meinem heißgeliebten Uhudler auch ein kleines Glas Himbeersturm (wurde im Vorhinein als angebliches Highlight des Genussfestivals angekündigt) gegönnt. Während der Uhudler uuuuunglaublich gut (und so hübsch) war, hat mich der Himbeersturm leider nicht so ganz überzeugt – das war selbst für meine Verhältnisse einfach viel zu süß!

Bezüglich Essen haben wir uns hier und dort ein bisschen durchgekostet, aber vor allem eher geschaut und uns dann mit unseren Getränken noch ein bisschen auf die Wiese gesetzt und die Sonne genossen. Ich hätte gerne noch mehr Fotos für euch gemacht, aber wer nicht auf den Akkustand der Kamera schaut, ist vermutlich selbst schuld – so ist mir leider nach ein paar Bildern im Stadtpark der Akku ausgegangen und ich hab die Kamera den restlichen Tag umsonst mitgeschleppt. 😉

Wer kein Problem mit vielen Menschen hat, gerne trinkt (haha) und sich durch österreichische Spezialitäten kostet, dem kann ich das Genussfestival für nächstes Jahr auf jeden Fall empfehlen.

Am späten Nachmittag (nachdem die Kamera wieder aufgeladen war…) hab ich dann trotzdem noch schnell das Outfit fotografiert, dass ich an diesem Tag getragen habe. Zwecks zuerst angesagtem unbeständigen Wetter ist da ein wilder Mix aus einem eigentlich sehr sommerlichen Kleid mit leichtem Pullover und doch eher wärmeren Schuhen entstanden, der mir aber im Endeffekt super gefallen hat! :)

Genussfestival9

Leggins: Calzedoinia | Schuhe: H&M | Pulli: H&M | Tasche: Pull & Bear | Kette*: LØVJOU

Die mit * gekennzeichneten Artikel wurden mir kostenlos zur Verfügung gestellt.

16 Kommentare auf “Genussfestival im Stadtpark”

  1. Katharina sagt:

    Hallo, hab mir gedacht ich schau hier auch mal vorbei. :)
    Also das klingt jetzt vielleicht wirklich sehr random, aber ich liebe die Gestaltung der Goldkehlchen-Flaschen!

    Katharina

    http://www.teastoriesblog.squarespace.com

  2. Cyra sagt:

    Wundervoller Look !

    Liebste Grüße:)
    Cyra von:
    http://bedeutungsvolle-momente.blogspot.de/

  3. mahryska sagt:

    love your skirt sweetie!!
    kisses from dubai ♥
    http://www.mahryska.com

  4. Femme Noble sagt:

    Hello ♥
    schöner Post und süßer Look!
    Liebe Grüße
    http://www.femme-noble.de

  5. Minnja sagt:

    Bezaubernder Look und das Festival schaut ja yummy aus 😉

    Sei ganz lieb gegrüßt
    Minnja – minnja.de

  6. Das sieht nach einer richtig tollen Veranstaltung aus!
    Dein Outfit finde ich auch sehr schön…Ich mag die Farben!

    viele liebe Grüße
    Beccs von
    http://www.ruhrstyle.com/de/

  7. Kalancea sagt:

    YOu look so sweet and amazing in these pics! love it!

Leave a Reply