flechtfrisuren_titel2

Inspiration Diary – Flechtfrisuren

Filed Under

Sie sind unglaublich hübsch, funktionieren für fast alle Haarlängen und sind so vielseitig, dass man wahrscheinlich ein ganzes Jahr lang jeden Tag eine neues ausprobieren könnte: Flechtfrisuren. Was vor ein paar Jahren eher Heidi bzw. volksschulmäßig angehaucht war, feiert dieses Jahr in einer leichten Abwandlung mit den sogenannten Boxer-Braids ein Riesenrevival. Halb geflochtene, halb offene Haare gehen sowieso immer und alle Arten von absichtlich verwuschelten „Undone Braids“ sorgen mit wenigen Handgriffen für meinen geliebten Touch an Boho-Chic in jedem Outfit.

Was soll ich sagen – ich liebe Flechtfrisuren. Und ich liebe Pinterest dafür, dass es mich diesbezüglich mit einer nie zu enden scheinenden Menge an Inspirationen versorgt, die meistens sogar leichter umzusetzen sind, als sie anfangs aussehen.

Meine aktuellen Lieblinge hab ich euch deswegen hier zusammengefasst:

flechtfrisuren

Bildcredits
1 - via Fashionspot
 2 - via Tumblr
 3 -via Tressmerize
 4 - via The Sunday Chapter
 5 - via The Beauty Department
 6 - via iknowhair.com

Wie steht denn ihr zu den einerseits romantischen und andererseits doch wieder sehr lässigen Frisuren? Und kennt ihr das auch, dass die Frisur natürlich immer dann am besten gelingt, wenn man sie eigentlich nur schnell mal ausprobieren will? 😉 Bestes Beispiel vorm Schlafengehen? Ganz egal ob Half Bun, Flechtfrisur oder jede andere Art von neuer Entdeckung – ich weiß nicht, wie oft mir das schon passiert ist! 😉

3 Kommentare auf “Inspiration Diary – Flechtfrisuren”

Leave a Reply