manteltitel

Inspiration Diary & Vorzeitige Weihnachtsgeschenke

Filed Under

Wie ihr in den letzten beiden Posts (und auch im kommenden, aber dazu nächste Woche mehr) merkt und merken werdet, bin ich ein großer Fan von Mänteln. So sehr ich das warme Wetter im Sommer liebe, freu ich mich darauf, im Herbst die verschiedenen Mäntel wieder auszupacken und mich in einen kuscheligen Lagenlook zu werfen. Die beiden Mäntel aus den vorherigen Posts (Schwarz und Babyblaugrau) hab ich ja auch erst dieses Jahr geshopped und bin dementsprechend superverliebt. Sie sind allerdings beide ein wenig dünn für den Herbst, deswegen hab ich eigentlich gedacht, dass sie frühestens nächsten Frühling so richtig zu Einsatz kommen werden. Aber bei dem schönen Herbst, den wir in Wien gerade haben, konnte ich sie auch jetzt noch in Kombi mit dickem Schal zu sonnigen Wochenendspaziergängen anziehen. :)

Und was ist jetzt mit dem vorzeitigen Weihnachtsgeschenk?

Naja. Sagen wir mal so. Ich hatte letzte Woche einen dezenten Endorphinrausch, weil ich eine Handtasche online entdeckt habe, die ich schon seit über einem Jahr anschmachte, die aber bis jetzt immer und überall vergriffen war. In einer Blitzaktion (bevor diese auch weg sein könnte…) hab ich mir  zusammen mit der Hälfte meiner weiblichen Verwandtschaft ein vorzeitiges Weihnachtsgeschenk gemacht (danke nochmal an dieser Stelle) und mir eben diese (die beste!) nicht ganz günstige Handtasche gekauft. Mehr dazu erfahrt ihr – laut Pre-Order Status –  Mitte bis Ende Dezember, wenn das gute Stück tatsächlich bei mir angekommen ist! 😉

Auf alle Fälle hab ich mir aufgrund dieser Investition für November ein Shoppingverbot auferlegt. Noch ein zusätzlicher Mantel wäre allerdings ohnehin nicht wahnsinnig vernünftig, hätte aber durchaus passieren können, bei den vielen unglaublich Schönen, die es dieses Jahr überall gibt. Für euch hab ich mich überwunden , alle nochmal angeschaut und bis jetzt tatsächlich widerstehen können. :) Diese sechs sind meine momentanen Favoriten:

mäntel

1 | 2 | 3| 4 | 5 | 6

Wie unschwer zu erkennen, haben es mir dieses Jahr besonders die bodenlangen und/oder ganz gerade geschnittenen Mäntel angetan. Welches Modell gefällt euch denn am besten?

6 Kommentare auf “Inspiration Diary & Vorzeitige Weihnachtsgeschenke”

  1. Julia sagt:

    Ich finde dein Auswahl super. Aber am besten gefällt mir der erste Mantel! Die Farbe ist toll!
    Liebe Grüße
    http://www.champagne-attitude.com

  2. Andrea sagt:

    Oh Mäntel.. Ich kann mich da auch nie zusammenreißen! Ich bin gerade am „warten“, bevor ich mir einen neuen kaufe (hoffe insgeheim drauf, dass der gewünschte Mantel bald im Sale ist).. Deine Auswahl gefällt mir ziemlich gut, vor allem die Farben und die Länge der Mäntel!

    Liebe Grüße, Andrea von The Luster Edition

  3. Justine sagt:

    Haha du hast dir also mit der Hälfte deiner weiblichen Verwandtschaft ein verfrühtes Weihnachtsgeschenk gemacht! Toll formuliert und super Aktion, so macht man das – wenn es um Handtaschen (und Schuhe geht) darf man kein Risiko eingehen :-)

    Liebe Grüße, Justine
    http://www.justinekeptcalmandwentvegan.com

  4. Uh ich finde Bodenlange Varianten irgendwie auch total cool! Kann sie mir an mir aber eher in Kombination mit Dünnen Stoffen vorstellen. Ich besitze einen schwarzen klassischen Trench und einen heißgeliebten uralten schwarzen Mantel und liebe beide abgöttisch. Irgendwann möchte ich aber in ein schwarzen Trenchcoat von Burberry investieren und vielleicht in einen Cashmere Mantel von Max Mara :) danke für die tolle Inspiration. Nummer 4 gefällt mir richtig gut!

    Bisous aus Berlin, deine Patricia
    THEVOGUEVOYAGE

  5. Vanessa sagt:

    Tolle Inspiration. Gefällt mir sehr gut. Liebst, Vanessa

Leave a Reply