Tomaten-Basilikum-Risotto mit Frischkäse und Prosciutto

Filed Under

Heute gibt es mal wieder ein Rezept für ein superleckeres Abendessen für euch, das mein Freund und ich letzte Woche so zum ersten Mal gemacht haben. Es ist ein einfaches Tomaten-Basilikum-Risotto, das wir noch zusätzlich mit Ziegenfrischkäse und Prosciutto „getoppt“ haben. Wer es gerne vegan oder vegetarisch hätte, kann die Toppings einfach weglassen und oder natürlich andere Zutaten verwenden! 😉 Wir hatten grünen Salat als Beilage und das hat super gepasst!

Das sind die Zutaten für 2 Personen

  • etwas Olivenöl
  • eine Frühlingszwiebel
  • je nach Hunger 70-100 g Risottoreis
  • 180 ml Weißwein
  • 1 TL Gemüsebrühe
  • eine große Hand voll Cocktailtomaten
  • ein paar Thymianzweige
  • frisches Basilikum
  • 100 g weicher Ziegenfrischkäse
  • 100 g Prosciutto
  • Salz
  • Pfeffer

Und so wird’s gemacht

Den Ofen auf 180°C vorheizen. Die Cocktailtomaten vierteln und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Die Thymianzweige darüber verteilen, die Tomaten salzen und pfeffern und für ca. 20 min (oder bis sie leicht braun und angetrocknet sind) in den Ofen geben.

Die Frühlingszwiebel fein hacken und in einem kleinen Topf mit etwas Olivenöl anschwitzen. Mit ca. einem halben Liter Leitungswasser aufgießen und die Gemüsebrühe einrühren.

In der Zwischenzeit den Reis in einer Pfanne kurz anbraten bzw. warm werden lassen und mit dem Weißwein ablöschen. Nach und nach die Brühe zugießen und darauf achten, dass das Risotto immer leicht köchelt. Die Zwiebeln können dabei ruhig ins Risotto fallen. Während das Risotto kocht, das Basilikum schneiden, Frischkäse und Prosciutto zerzupfen und beiseite legen.

Wenn das Risotto bissfest ist, ist es fertig. Jetzt salzen und pfeffern, danach den Herd auf die niedrigste Stufe drehen und die Hälfte der Tomaten sowie die Hälfte des Basilikums untermischen. Das Risotto aufteilen und Tomaten, Ziegenkäse, Prosciutto und Basilikum hübsch auf dem Risotto verteilen.

Schmecken lassen! :)


3 Kommentare auf “Tomaten-Basilikum-Risotto mit Frischkäse und Prosciutto”

  1. Michèle sagt:

    das hört sich richtig gut and und schaut auch so aus. yummy

    http://www.thefashionfraction.com

  2. Carrie sagt:

    oh das sieht aber lecker aus!

    Check out my new post on my blog about how to bring colour on a rainy day
    http://carrieslifestyle.wordpress.com
    Posts online about Argentinia, Tahiti, South Africa, Rome…

  3. danielle sagt:

    this looks so good!

Leave a Reply