Girly_Keds-titel

Weil ich ein Mädchen bin.

Filed Under

Ich mache gerne Gesichtsmasken und liebe es, wie sich meine Haut danach anfühlt. Ich trinke gerne Uhudler. Und Rosé Sekt. Ich miste gerne Sachen aus, die ich sowieso viel zu selten getragen habe und freue mich, wenn sie jemand anderem viel besser stehen. Und ich liebe es, alle meine Mädels zusammen zu haben und genau diese Dinge mit ihnen gemeinsam zu machen.
Weil ich ein Mädchen bin.

Letzte Woche Donnerstag waren vier meiner besten Freundinnen zu einem lange überfälligen Mädelsabend bei mir versammelt – und ich habe mal wieder gemerkt, wie gut mir das tut. Gemeinsam kochen, Sekt trinken, Kleider tauschen und einfach nur quatschen. Obwohl ich im Nachhinein nicht sagen könnte, worüber wir überhaupt so lange geredet haben (über alles und nichts?), weiß ich, dass zumindest eines dabei heraus gekommen ist: Mitte August fahren wir zusammen nach Amsterdam, und darauf freue ich mich schon jetzt wie verrückt. Überhaupt möchte ich mich mit diesem Post bei meinen Mädels bedanken. Dafür, dass es mit ihnen so einfach und unkompliziert ist. Dafür, dass unsere Freundschaft auch bis um die halbe Welt und das über Jahre funktioniert, wenn es sein muss. Dafür, dass sie mit mir Mädchen sind.

Passend dazu kommt das heutige Outfit ungewohnt mädchenhaft daher. Nur die Jeansjacke passt nicht so ganz dazu, denn sie ist nicht nur „Boyfriend-Style“, sondern hat tatsächlich früher dem Boyfriend gehört. Er findet es übrigens furchtbar, wenn ich sie trage. Ich mach’s einfach trotzdem.
Weil ich ein Mädchen bin. 😉

Girly_Keds-9

Girly_Keds-3

Girly_Keds-1

Girly_Keds-8

Girly_Keds-4

Girly_Keds-7

Girly_Keds-6

Girly_Keds-11

Girly_Keds-13

Girly_Keds-15

Girly_Keds-14

Jacke: Levi’s | Kleid: Brandy Melville | Schuhe: Keds (ähnliche hier im Sale) | Tasche: Mulberry 

Wie findet ihr die echte Boyfriend-Jeansjacke? Es ist übrigens auch meine allererste Jeansjacke überhaupt, aber sie gefällt mir trotz ständig nörgelnden Kommentaren so gut, dass ich mir vielleicht zusätzlich eine tailliertere kaufen werde. Vielleicht sind wir dann wieder beide glücklich. :)

 

8 Kommentare auf “Weil ich ein Mädchen bin.”

  1. Florentine sagt:

    Ich find das lustig, dass sich Dein Boy so darüber aufregt 😀 Ich borg mir auch am liebsten die Sachen von Freund und Brüdern aus, man fühlt sich damit einfach einen Hauch cooler (und super bequem sind sie auch meistens). Einen absoluten Schatz hast Du, finde ich, in Deinem wunderwunderschönen Mulberry-Rucksack! Wow!! Den hätte ich auch gern :)

    Lieben Gruß
    Florentine

    • Kathi sagt:

      Danke, Florentine!
      Ja, ich lieb die Tasche (kann man in so vielen Varianten tragen!) auch soo – war meine erste selbst erstandene Designertasche! <3
      Und ja, Männer, was soll man sagen 😉
      lg, Kathi

  2. Kat sagt:

    Ich liebe Gesichtsmasken auch so sehr – meine liebste ist eine selbst gemachte mit Zucker, Honig und einem kleinen Schuss Milch. Wirkt bei mir Wunder! :) Super hübsch siehst du aus!

    xx
    Kat

    http://www.teastoriesblog.com

  3. Laura sagt:

    Mir gefällt dein Look wirklich gut und ich finde es witzig, dass sich dein Freund darüber aufregt, aber auch toll, dass du deinem Style treu bleibst :)

    xoxo Laura ♥
    https://liveitrosy.blogspot.co.at/

  4. Oh ja, Abende mit den Mädels sind die schönsten überhaupt :-)

Leave a Reply